Ein Koiteich, der die Architektur des Hauses widerspiegelt

Moderne, formale Gartengestaltungen können mit sparsamen Mitteln große Wirkungen entfalten. Dieser Koiteich ist ein gelungenes Beispiel, in dem das moderne Haus und der architektonische Teich in perfekter Symbiose verbunden sind. Die Anlage ist etwa 50 Quadratmeter groß und bis zu 150 cm tief. Für die optimale Wasserqualität sorgt eine hochmoderne Koi-Filteranlage. Die Steinfassung ist aus vietnamesischem Basalt, die Trittsteine aus chinesischem Granit.