Private Gärten zum Anfassen – Die Offene Gartenpforte 2015

BERICHT

Am 13. und 14. Juni 2015 öffneten wir für Garten- und Naturpool-Freunde zwei von uns geplante und erbaute Gärten in Stockstadt und Liederbach. In Liederbach wurde ein moderner Naturpool mit höher gelegter Filterzone und Designer-Außendusche gezeigt, in Stockstadt versetzte die minimalistische Formensprache eines Gartens, seine geheimnisvollen Elemente und der Fertigbecken-Naturpool die Besucher in Staunen.

Vorträge und Gespräche führten zu regem Informationsfluss und Gedankenaustausch. Weit mehr als 100 Besucher aller Altersklassen, weitgereiste Gartenliebhaber, Nachbarn, Architekturbegeisterte und Japanfans, Kinder und Hunde besuchten die beiden Gärten.

Nur vier Flaschen Prosecco, dafür mehrere Liter Wasser wurden bei strahlend schönem Wetter und bester Stimmung zur Erfrischung dringend gebraucht. Sonnenbrand auf Stirn und Schultern und strapazierte Stimmbänder haben wir, als Nebenwirkungen dieses Offene-Gartenpforte-Wochenendes, gerne in Kauf genommen.

Einige Besucher wunderten sich über die Ruhe, die unser minimalistisch und dennoch geheimnisvoll gestalteter Garten ausstrahlt und vergaben, beinahe unisono, das Besucher-Gütesiegel „Oase“. Wohlwollend wurden auch die automatische Rollabdeckung des Fertigbecken-Pools und weitere technisch ausgefeilte Details unter die Lupe genommen. Nicht nur die Harmonie des Gartens sondern auch die hochwertige handwerkliche Leistung wurde bemerkt und einige unserer Gäste konstatierten, dass ein solcher Garten nur von einem Fachmann geplant und gebaut werden könne.

An dieser Stelle herzlichen Dank für die Wertschätzung der Arbeit des Teams von Baumann Gärten & Freiräume und die Begeisterung der Besucher, die eine besondere Stimmung in unsere Gärten zauberte.

Herzlichen Dank auch an die Frankfurter Rundschau und das Darmstädter Echo für die diversen Ankündigungen unserer Veranstaltung, die dazu führten, dass sich viele Garten-Interessenten kurzentschlossen für einen Besuch entschieden.

OffeneGartenpforte2015_11

OffeneGartenpforte2015_10

OffeneGartenpforte2015_9

OffeneGartenpforte2015_8

OffeneGartenpforte2015_7

OffeneGartenpforte2015_6

OffeneGartenpforte2015_5

OffeneGartenpforte2015_4

OffeneGartenpforte2015_3

OffeneGartenpforte2015_2

OffeneGartenpforte2015_1

MEDIEN: Bericht über unseren Garten in Stockstadt: Klare Formen und ein Naturpool

Zur Tradition der Offenen Gartenpforte Hessen
Die „Offene Gartenpforte Hessen“ bietet dem interessierten Gartenliebhaber jedes Jahr Gartenkultur zum Anfassen. Jenseits der öffentlich zugänglichen Gärten und Grünanlagen – also ganz im Privaten – kann der Besucher Inspiration und Erfahrungsaustausch in völlig unterschiedlichen Gärten finden, die von Landschaftsarchitekten, Landschaftsgärtnern und Gartenliebhabern gestaltet wurden.
Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft von Moritz Landgraf von Hessen (verstorben 2013). Moritz Landgraf von Hessen war begeisterter Freund und Förderer der Gartenkultur und engagierte sich beispielgebend auch für die Offene Gartenpforte Hessen.