Garten einer Stadt-Villa

Die Gestaltung dieses Villen-Gartens folgte der historisch bedingten Formgebung. Neben einem Sitzplatz wurden vor allem die standesgemäße Zufahrt nebst Treppenanlage realisiert. Die Treppenstufen aus chinesischem Basalt fügen sich perfekt in die gegebene Farbgebung ein und wurden, als Gegenpol zum dunklen Material, mit cremefarbenem Jura-Split kombiniert. So entstand ein warmes Ambiente, aufgeräumt, klassisch und mit der konsequenten Eleganz, die dieser Villa entspricht.